Zur Seite account.ankama.com

No flash

Artikel Nr. 1 : EINLEITUNG

Bei der Bestellung von Sachgütern über die Internetseite www.ankama-shop.com bestätigen Sie bitte, dass Sie die allgemeinen Verkaufsbedingungen im zweiten Reiter dieses Dokuments kennen (indem Sie auf „AGB für Realgüter“ oben auf der Seite klicken).


Diese allgemeinen Verkaufsbedingungen (im Folgenden als „AVB“ oder „Vertrag“ bezeichnet) gelten für sämtliche Einkäufe und Bereitstellungen von dematerialisierten Produkten (im Folgenden als „dematerialisiertes Produkt“ oder „dematerialisierte Produkte" bezeichnet) oder für Services (im Folgenden als „Service" oder „Services" bezeichnet), die zwischen Ihnen (im Folgenden „Ihnen" oder „Nutzer" genannt) und der Firma Ankama mit Eintrag im Handels- und Gesellschaftsregister von Lille unter der Nummer 437 785 223 und ihren Niederlassungen (im Folgenden gemeinsam als „Ankama", „Firma" oder als „wir" bezeichnet) getätigt werden.

In diesen AVB geht es um die folgenden dematerialisierten Produkte und Services:
  • Abonnements für die Spiele DOFUS und WAKFU
  • Ogrine
  • Spielobjekte und die Figur Krosmaster
  • Nummernmagazine
  • Musik-Downloads
  • Bereitstellung des Videospiels FLY'N
Mit der Bestellung eines oder mehrerer dematerialisierten/r Produkt(s)e und/oder Service(s) auf den Internetseiten von Ankama (derzeit: www.ankama.com, www.dofus.com, www.dofus-arena.com, www.wakfu.com, www.fressball.com, www.ankama-shop.com oder www.krosmaster.com oder auf zukünftigen Seiten (im Folgenden als die „Internetseiten" bezeichnet) bestätigen Sie diese AVB.

ACHTUNG! Diese AVB gelten nicht für den Verkauf von Sachgütern. Der Verkauf dieser Produkte wird über gesonderte allgemeine Verkaufsbedingungen abgedeckt, die unter dem zweiten Reiter in diesem Dokument zu finden sind.

Diese Bedingungen finden unbeschadet der gesetzlichen Mussvorschriften in dieser Sache und insbesondere auch der anwendbaren Gesetze in dem Land, in dem Sie Ihren Wohnsitz haben, Anwendung.

Ohne Gegenbeweis sind die von Ankama gespeicherten Daten ein Nachweis über alle zwischen Ankama und Ihnen getätigten Transaktionen. Die Historie zu den Transaktionen zwischen Ankama und Ihnen steht jederzeit auf den Internetseiten unter Accountverwaltung zur Verfügung.

Eine vorhandene oder nicht bestehende Widerrufsfrist ist für jedes dematerialisierte Produkt und für jeden Service in Artikel 12 dieser AVB aufgeführt.
Seitenanfang

Artikel Nr. 2 : NUTZERACCOUNT

2.1 Um auf unseren Internetseiten einen Einkauf zu tätigen, müssen Sie über einen Ankama-Account verfügen (im Folgenden als „Account" bezeichnet). Der Account kann auf den Internetseiten unter der Rubrik „Accounterstellung" erstellt werden. Weitere Informationen zu den Regeln bei der Accounterstellung finden Sie unter den Allgemeinen Nutzungsbedingungen von Ankama.

2.2 Sie bestätigen, dass Sie eine natürliche Person sind, die in dem Land, in dem Sie Ihren gewöhnlichen Wohnsitz hat, volljährig ist oder dass Sie, wenn Sie minderjährig sind, die Genehmigung von Ihrem gesetzlichen Vertreter (Eltern oder Vormund) erhalten haben. Sie bestätigen außerdem, dass Sie gemäß dem Gesetz, das in dem Land, in dem Sie Ihren Wohnsitz haben, anwendbar ist, vertragsmündig sind.
Seitenanfang

Artikel Nr. 3 : VERFÜGBARKEIT

Unser Angebot an dematerialisierten Produkten und Services gilt ab dem Tag, an dem diese auf den Internetseiten angezeigt werden. Das Angebot kann jederzeit zurückgezogen oder geändert werden.

Die Nichtverfügbarkeit von dematerialisierten Produkten oder Services berechtigt zu keinerlei Entschädigung, wenn eine Erstattung bereits mit der Stornierung der Bestellung erfolgt ist.
Seitenanfang

Artikel Nr. 4 : PREIS UND BEZAHLUNG

ACHTUNG! : Bestimmte dematerialisierte Produkte können nur über den Austausch gegen Ogrine erworben werden (siehe Artikel 7). Die Bestimmungen dieses Paragraphen finden beim Austausch dematerialisierter Produkte und/oder Services gegen Ogrine keine Anwendung.

4.1 Auf den Internetseiten www.ankama.com, www.dofus.com, www.dofus-arena.com, www.wakfu.com und www.fressball.com wird der Bezahlvorgang von der Firma Ankama Games, 75 Bd Armentières, 59100 Roubaix, Frankreich zur Verfügung gestellt.

4.2 Sie können dematerialisierte Produkte und Services über ein von der Firma vorgeschlagenes Zahlungsmittel erwerben. Die Zahlungsmittel hängen von den dematerialisierten Produkten und Services ab, die Sie erwerben möchten und von dem Land, in dem Sie Ihren Wohnsitz haben. So kann auch der Preis für ein dematerialisiertes Produkt oder für einen Service je nach ausgewähltem Zahlungsmittel variieren. Die Firma übernimmt keine Verantwortung, wenn ein normalerweise für ein dematerialisiertes Produkt oder für einen Service zur Verfügung stehendes Zahlungsmittel zum Zeitpunkt Ihrer Bestellung nicht verfügbar ist.

4.3 Die Preise sind ausnahmslos Festpreise in der Währung des Landes, in dem Sie Ihren Wohnsitz haben und werden einschließlich der Steuern angegeben. Wechselkurse und mögliche Gebühren für eine Zahlungsmöglichkeit werden hier nicht berücksichtigt. Die mit dem Erwerb und der Nutzung der dematerialisierten Produkte und Services in Zusammenhang stehenden Kommunikationsgebühren sind vom Nutzer zu tragen.

4.4 Die Firma kann ihre Preise jederzeit ohne vorherige Ankündigung ändern. Bei einem Zahlungsmittel, das nicht sofort verbucht wird (zum Beispiel ein Scheck), ist die Gebühr zu zahlen, die am Tag der Zahlung gültig war, sofern die gesamte Bezahlung innerhalb von fünf (5) Werktagen eingeht.

4.5 Sie bestätigen, dass sämtliche, von Ihnen auf den Internetseiten getätigte Zahlungen für sich selbst oder in Vertretung für Dritte nur mit Genehmigung des Inhabers des verwendeten Zahlungsmittels erfolgen und dass andernfalls die in Artikel 4.7 vorgesehenen Regeln Anwendung finden. Wenn Sie in dem Land, in dem Sie Ihren Wohnsitz haben, noch nicht volljährig sind, ist auf jeden Fall die Genehmigung Ihres gesetzlichen Vertreters für die Tätigung von Zahlungen auf unseren Internetseiten erforderlich.

4.6 Die Firma bietet mehrere Zahlungsmittel an. Dabei werden bestimmte Zahlungsmittel von dritten Firmen angeboten. Wenn sich beispielsweise insbesondere in den in Artikel 4.8 aufgeführten Fällen Probleme ergeben, übernimmt die Firma keine Verantwortung.

4.7 Sie anerkennen und bestätigen, dass die Firma in keinem Fall für betrügerische Zahlungsvorgänge auf den Internetseiten unabhängig vom verwendeten Zahlungsmittel haftet. Wenn Sie eine betrügerische Zahlung getätigt haben, d. h. ohne das freiwillige Einverständnis des Inhabers des Zahlungsmittels, behält sich Ankama das Recht vor, dies zu ahnden und rechtliche Schritte gegen Sie einzuleiten. Eine Ahndung kann bis zur endgültigen Löschung Ihres Accounts reichen.

Und auch wenn Sie Ihre Zugangsdaten einem Dritten mitgeteilt haben, der nun eine betrügerische Zahlung leistet, kann Ankama Ihnen gegenüber zu denselben Maßnahmen greifen.

4.8 Bestimmte dematerialisierten Produkte und Services können im Austausch gegen Audiotel-Codes erworben werden. Sie anerkennen, dass jede Person, die Audiotel-Leistungen in Anspruch nimmt, Eigentümer der Festnetzleitung ist oder über einen Mobilfunkvertrag verfügt (im Folgenden als „Abonnent" bezeichnet), über den die Audiotel-Codes erstellt werden oder dass Sie dessen Einverständnis eingeholt haben. Audiotel-Codes und auch SMS (Short Message Service) werden nicht von der Firma Ankama Games, sondern von einer Drittfirma bereitgestellt. Die Anruf- und SMS-Gebühren, die bei einem Anruf oder bei einer SMS des Abonnenten entstehen, damit dieser Audiotel-Codes bekommt, werden vom Telefonanbieter in Rechnung gestellt. Ankama übernimmt keine Verantwortung für die Nutzung der Telefonleitung oder des Handys des Abonnenten noch für die dadurch entstehenden Rechnungen. Bei einer nicht genehmigten oder unerlaubten Nutzung der Telefonleitung oder des Handys, muss sich der Abonnent an seinen Anbieter wenden. Sie erkennen somit an, dass der Abonnent für die Nutzung des oder der Festnetzleitungen, die ihm gehören, allein verantwortlich ist.

4.9 Laut unserer allgemeinen Nutzungsbedingungen ist der Verkauf der Audiotel-Codes strikt untersagt und kann Sanktionen im Hinblick auf Ihren Account nach sich ziehen.
Seitenanfang

Artikel Nr. 5 : EINKAUF UND BESTÄTIGUNG DER BESTELLUNG

5.1 Auswahlverfahren für dematerialisierte Produkte oder Services, die Sie erwerben möchten, variieren je nach Fall. Das Verfahren ist detailliert für diese dematerialisierten Produkte und Services unten aufgeführt.

5.2 Nach der Auswahl eines dematerialisierten Produkts oder eines Services, müssen Sie sich für Ihren Account anmelden. Sie müssen unbedingt einen Account haben, wenn Sie über unsere Internetseiten einen Einkauf tätigen möchten (siehe Artikel 2). Wenn es sich dabei um die erstmalige Bezahlung über unsere Internetseiten handelt, wird Ankama Sie zur Bestätigung Ihres Accounts auffordern. Bitte ziehen Sie für die Account-Bestätigung unsere allgemeinen Nutzungsbedingungen zu Rate.

5.3 Unabhängig vom ausgewählten dematerialisierten Produkt oder Service erhalten Sie mit der Bestätigung eine Zusammenfassung Ihrer Bestellung.

5.4 Sie erhalten per E-Mail eine Bestätigung, dass Ihre Bestellung eingegangen ist.
Seitenanfang

Artikel Nr. 6 : ABONNEMENTS FÜR DOFUS- UND WAKFU-SPIELE

6.1 Auf den Internetseiten www.dofus.com und www.wakfu.com bietet die Firma ggf. Abonnements für den Zugriff auf die Spiele DOFUS und WAKFU an.

6.2 Um ein Abonnement auszuwählen, müssen Sie zur Rubrik „Abonnement" auf den Internetseiten www.dofus.com und www.wakfu.com gehen. Sie können dann die Dauer des Abonnements, das Sie abschließen möchten, auswählen, sich auf Ihrem Account anmelden und das Zahlungsmittel auswählen.

6.3 Sie können dann den Status Ihres/Ihrer Abonnements unter der Rubrik Accountverwaltung der Internetseiten abrufen.

6.4 Das Abonnement läuft ab der tatsächlichen Aktivierung auf den Servern der Firma. Wenn die Zahlung sofort erfolgt (zum Beispiel per Zahlung mit der Bankkarte), wird es unmittelbar aktiviert. In allen anderen Fällen (zum Beispiel bei einer Scheckzahlung oder Banküberweisung) findet die Aktivierung nach Eingang und Gutschrift Ihrer Zahlung durch Ihre Bank statt.

6.5 Außer in Sonderfällen wird die Dauer des Abonnements folgendermaßen berechnet:
  • 1 Woche = 7 Tage
  • 1 Monat = 30 Tage
  • 3 Monate = 90 Tage
  • 6 Monate = 180 Tage
  • 1 Jahr = 360 Tage
6.6. Das Abonnement endet mit Ablauf der vom Nutzer gewählten Abonnementdauer.

6.7 Der Preis für das Abonnement richtet sich nach der Abonnementdauer, nach dem ausgewählten Zahlungsmittel und nach dem Land, in dem Sie Ihren Wohnsitz haben. Die Verfügbarkeit der Zahlungsmittel kann im Hinblick auf das Land, in dem Sie Ihren Wohnsitz haben und im Hinblick auf die von Ihnen ausgewählte Abonnementdauer variieren.
Seitenanfang

Artikel Nr. 7 : OGRINE

7.1 Auf den Internetseiten (und insbesondere auf den Internetseiten www.dofus.com, www.wakfu.com, www.dofus-arena.com und www.fressball.com) kann die Firma Ogrine anbieten. Ogrine sind eine Art Punktesystem, die auf den Servern gespeichert und von Ankama in Datenform generiert werden und Ihnen folgende Optionen bieten:
  • Beim Spiel DOFUS zum Einsatz für Abonnements, für den Kauf von DOFUS-Services (insbesondere zum Tauschen von Farben, Name und Geschlecht einer Person oder zum Erstellen mehrerer Personen pro Account), für den Austausch gegen Kamas auf dem Marktplatz und auch, um im Spiel verwendbare Objekte zu kaufen.
  • Beim Spiel ARENA zum Kauf von Boufteurs de Kards und von Turniertickets.
  • Im Spiel FRESSBALL zum Erstellen des eigenen Teams, zum Kauf von Services und von Fressball-Turniertickets.
  • Im Spiel WAKFU für Abonnements und zum Kauf von im Spiel verwendbarer Objekte in der WAKFU-Boutique (weitere Informationen zur WAKFU-Boutique finden Sie unter „Die Boutique" auf der Support-Seite).
  • Zum Kauf von Magazinen in elektronischer Form.
7.2 Um Ogrine auszuwählen, müssen Sie auf den Internetseiten zur Rubrik „Ogrine" gehen. Sie können dann die Anzahl der Ogrine, die Sie kaufen möchten, auswählen, sich auf Ihrem Account anmelden und das Zahlungsmittel auswählen.

7.3 Sie können dann den Status Ihrer Ogrine unter der Rubrik Accountverwaltung der Internetseiten abrufen.

7.4 Ogrine gelten sechzig (60) Tage. Ein (1) Verlängerungstag ist mit hundert (100) gekauften Ogrinen zu haben (wenn Sie z. B. 30.000 Ogrine kaufen, gelten diese 360 Tage). Diese Dauer kann nicht aufgerechnet werden. Jede Ogrine-Charge hat eine eigene Laufzeit.

7.5 Die von Ihnen gekauften Ogrine sind mitunter über eine maximale Dauer von sieben (7) Tagen ab dem Kaufdatum an Ihren Account „gebunden". Ein gebundenes Ogrin kann nicht mit einem anderen Spieler getauscht werden (Beispiel: auf dem Marktplatz für das Spiel DOFUS). Sie können jedoch alle anderen, von der Firma angebotenen Services im Austausch für Ogrine in Anspruch nehmen, wenn dies nichts mit anderen Spielern zu tun hat (Beispiel: Abonnementkauf, Kauf von Spielobjekten...).

Das Enddatum für die Ogrine-Bindung finden Sie auf der Seite Accountverwaltung der Internetseiten unter der Rubrik „Meine Ogrine".

Achtung: Wenn Sie Ogrine auf einem Marktplatz im Austausch mit „Kamas" erhalten haben, sind die Ogrine dauerhaft an Ihren Account gebunden. Sie können diese nicht erneut auf dem Marktplatz verwenden.

7.6 Der Beginn der Laufzeit der Ogrine beginnt mit der Gutschrift Ihrer Zahlung. Wenn die Zahlung sofort erfolgt (zum Beispiel per Zahlung mit der Bankkarte), erfolgt die Gutschrift unmittelbar. In allen anderen Fällen (zum Beispiel bei einer Scheckzahlung oder Banküberweisung) werden die Ogrine mit Eingang und Gutschrift Ihrer Zahlung durch Ihre Bank aktiviert.

7.7 Der Preis hängt von der Anzahl der gekauften Ogrine, vom ausgewählten Zahlungsmittel und vom Land, in dem Sie Ihren Wohnsitz haben, ab. Die Verfügbarkeit der Zahlungsmittel kann im Hinblick auf das Land, in dem Sie Ihren Wohnsitz haben und im Hinblick auf die von Ihnen gewünschte Anzahl an Ogrinen variieren.

7.8 Der Kauf von Ogrinen erfolgt ausschließlich über die von der Firma genehmigten und bereitgestellten Services. Sie dürfen deshalb Ogrine nur über diese Services erwerben.

7.9 Die Ogrine sind Bestandteil Ihres Accounts. Sie anerkennen, dass die Ogrine ausschließliches Eigentum der Firma sind und bleiben.

7.10 Ankama kann nach alleinigem Ermessen die Anzahl der Ogrine festlegen, die Sie auf einmal kaufen und/oder grundsätzlich auf Ihrem Account speichern können.

7.11 Sie anerkennen, dass die Ogrine keinerlei finanziellen Gegenwert haben. Der Austausch der Ogrine gegen Geld ist strikt untersagt. Im Allgemeinen ist das Verleihen, Teilen, Austauschen, Spenden, Kaufen, Übertragen und das Verkaufen von Ogrinen strikt untersagt und kann Sanktionen im Hinblick auf Ihren Account nach sich ziehen.
Seitenanfang

Artikel Nr. 8 : SPIELOBJEKTE UND KROSMASTER-FIGUREN

8.1 Auf den Internetseiten www.dofus.com, www.wakfu.com und www.krosmaster.com ermöglicht Ihnen die Firma den Kauf von virtuellen Objekten (im Folgenden als „Spielobjekt" oder als „Spielobjekte" bezeichnet) oder von virtuellen Krosmaster-Figuren (im Folgenden als „Figur" oder als „Figuren" bezeichnet) für die Spiele DOFUS, WAKFU und KROSMASTER ARENA im Austausch gegen Ogrine an. Die Spielobjekte und Figuren werden in Form von Daten auf den Servern von Ankama gespeichert.

8.2 Um ein Spielobjekt oder eine Figur auszuwählen, gehen Sie:
  • zur Rubrik „"Abonnement" auf der Internetseite www.dofus.com und dann zum „"Großbasar"
  • zur Rubrik „Boutique" auf der Internetseite www.wakfu.com und dann klicken Sie auf „Spielobjekte"
Sie können Ihr Spielobjekt oder Ihre Figur auch direkt auswählen, indem Sie auf „Freigabe" auf der Vorstellungsseite klicken. Sie können das Spielobjekt oder die Figur auch in den Warenkorb legen, wenn Sie auf „Zum Warenkorb hinzufügen" klicken. Sie können Ihren Warenkorb jederzeit aufrufen und die Bestellung abschließen.

Die Nutzungsmodalitäten für Ihr Spielobjekt oder Ihre Figur sind in der Bestätigungs-E-Mail zu Ihrer Bestellung aufgeführt.

8.3 Sie anerkennen und bestätigen, dass die Figuren zufallsbedingt zugeteilt werden und dass die Wahrscheinlichkeit, eine Figur zu erhalten, je nach Figur unterschiedlich ist.

8.4 Die Spielobjekte und die Figuren können nur im Austausch gegen Ogrine erworben werden. Ankama behält sich das Recht vor, jederzeit die Menge der erforderlichen Ogrine für den Erwerb von Spielobjekten und Figuren ohne vorherige Mitteilung abzuändern. Mit der Bestätigung Ihrer Bestellung wird die Menge der für den Erwerb von Spielobjekten oder Figuren erforderlichen Ogrine direkt und endgültig mit dem Ogrine-Stand auf Ihrem Account verrechnet.

8.5 Der Erwerb von Spielobjekten und Figuren erfolgt ausschließlich über die Internetseiten. Sie dürfen deshalb Spielobjekte oder Figuren nicht außerhalb der Internetseiten erwerben.

8.6 Die Spielobjekte und Figuren gehören zu Ihrem Account. Sie anerkennen, dass die Spielobjekte und Figuren ausschließliches Eigentum der Firma sind und bleiben. Die Bereitstellung der Spielobjekte und Figuren durch die Firma ist absolut personenbezogen und bezieht sich ausschließlich auf die Spielerfahrung bei den Spielen DOFUS, WAKFU und KROSMASTER ARENA. Die Firma überlässt Ihnen ein ausschließliches Nutzungsrecht an diesen Spielobjekten oder Figuren. Hierbei handelt es sich nicht um eine Übertragung von Eigentum, was von Ihnen auch ausdrücklich bestätigt wird. Die Nutzung der Spielobjekte und Figuren läuft somit mit der Schließung Ihres Accounts unabhängig von den Gründen hierfür ab.

8.7 Sie anerkennen, dass die Spielobjekte und Figuren keinerlei finanziellen Wert haben. Ihr Austausch gegen Geld ist strikt untersagt. Im Allgemeinen ist das Verleihen, Teilen, Austauschen, Spenden, Kaufen, Übertragen und das Verkaufen der Spielobjekte über die von der Firma genehmigten und bereitgestellten Services hinaus strikt untersagt und kann Sanktionen im Hinblick auf Ihren Account nach sich ziehen.

8.8 Die Firma kann jederzeit die Charaktereigenschaften der Spielobjekte und Figuren insbesondere im Hinblick auf einen Ausgleich verändern, ohne dass Ihnen dadurch eine Entschädigung zusteht.

8.9 Die Firma tauscht Spielobjekte oder Figuren weder aus noch werden diese erstattet.
Seitenanfang

Artikel Nr. 9 : NUMMERNMAGAZINE

9.1 Die Firma kann auf den Internetseiten Nummernmagazine im Austausch für Ogrine anbieten (im Folgenden das „Produkt“ oder die „Produkte").

9.2 Die Produkte können nur mit den sogenannten Ogrinen bezahlt werden. Ankama behält sich das Recht vor, jederzeit die Anzahl der für den Kauf der Produkte benötigten Ogrinen zu ändern. Unmittelbar nach Ihrer Bestellbestätigung werden die für den Kauf des Produktes zu zahlenden Ogrinen direkt und endgültig von den Ogrinen auf Ihrem Konto abgebucht.

9.3 Durch Anklicken des Titels oder der Abbildung eines Produkts gelangen Sie auf die Seite seiner Präsentation. Hier können Sie auch kostenlos einige Seiten des Produkts einsehen, um sicherstellen zu können, dass Ihre EDV-Ausstattung für das digitale Lesen unserer Produkte geeignet ist (für weitere Informationen siehe Artikel 9.4).

Sie können Ihr Produkt direkt durch Anklicken des auf der Präsentationsseite des Produkts vorgesehenen Feldes " Schnellkauf " kaufen.

Sie können das von Ihnen ausgesuchte Produkt auch durch Anklicken des Feldes " In den Warenkorb legen " in den Einkaufskorb legen. Sie können Ihren Einkaufskorb jederzeit einsehen und Ihre Bestellung abschließen.

9.4 Digitale Ansicht
Der Kauf eines Produkts ermöglicht es Ihnen, das Produkt mit einem Betrachterprogramm digital zu lesen. Es kann nicht ausgedruckt und vorbehaltlich von Artikel 9.5 nicht heruntergeladen werden. Die Ansicht des Produkts ist in der Rubrik " Accountverwaltung " über den Tab " Medien " oder direkt über die Website, über die Sie das Produkt gekauft haben, möglich.

Sie müssen sich in jedem Falle über Ihr Konto anmelden, um das Produkt digital lesen zu können.

Das Produkt steht Ihnen sofort nach seinem Kauf ohne Zeitbeschränkung zur Verfügung, solange Ihr Konto nicht aus irgendeinem Grunde geschlossen wird und solange Ankama den Service anbietet.

Das Lesen der Produkte setzt die Installation einer aktualisierten Version von Adobe Flash Player voraus.

Für den Zugang zu dem Betrachterprogramm ist eine Online-Verbindung notwendig.  Sämtliche Telekommunikationskosten für den Internet-Zugang und die Nutzung der Websites gehen zu Ihren Lasten. Ankama kann nicht dafür haftbar gemacht werden, wenn die Ansicht der Produkte über ein Mobiltelefon oder ein Tablet-PC nicht möglich ist
.

Das digitale Lesen der Produkte ist gewöhnlich das ganze Jahr über täglich rund um die Uhr möglich. Ankama behält sich jedoch das Recht vor, den Zugang zu dem Service aus Wartungs-, Test-, Sicherheits-, Reparatur- oder jedweden anderen Gründen ohne Vorankündigung und ohne Anspruch auf eine Entschädigung vorübergehend zu schließen und kann für eventuelle Schäden in diesem Zusammenhang nicht haftbar gemacht werden.

9.5 Herunterladen
Einen Monat nach dem Kauf einer digitalen Zeitschrift können Sie das Produkt im PDF-Format herunterladen. Der Link für den Zugang zu dieser Downloadmöglichkeit wird Ihnen per E-Mail oder jedes andere für geeignet gehaltene Mittel mitgeteilt.

Ankama kann nicht dafür haftbar gemacht werden, wenn die bei der Einrichtung Ihres Kontos übermittelten Informationen – insbesondere Ihre E-Mail-Adresse – nicht oder nicht mehr richtig sind. Vergewissern Sie sich also, dass Ihre E-Mail-Adresse noch gültig ist. Sie können Ihre E-Mail-Adresse in der Rubrik Accountverwaltung der Websites überprüfen und/oder ändern. Für diese Änderung müssen Sie die Antwort auf Ihre Sicherheitsfrage kennen.

Für das Lesen der Dateien im PDF-Format benötigen Sie die kostenlos auf der Adobe-Website herunterladbare Software Acrobat Reader.

Vergewissern Sie sich, dass die bestellten EDV-Dateien mit Ihrer Ausstattung kompatibel sind.

9.6 Sämtliche Texte, Bilder und Abbildungen in den Produkten unterliegen der französischen und internationalen Gesetzgebung zum Urheberrecht und geistigen Eigentumsrecht. Sämtliche Rechte auf Wiedergabe sind vorbehalten. Gemäß den Bestimmungen des französischen Gesetzbuches über das geistige Eigentum (Code de la propriété intellectuelle) ist in diesem Zusammenhang unter Vorbehalt anderer, eventuell sogar strengerer Bestimmungen dieses Gesetzbuches nur die Nutzung zu privaten Zwecken erlaubt. Jede vollständige oder partielle Wiedergabe oder Darstellung der Produkte oder ihrer Bestandteile, die einem anderen Zweck als der vorgesehenen Nutzung dient, ist auch bei Angabe ihrer Herkunft strengstens untersagt und gilt als strafrechtlich zu ahndender Verstoß gegen das Urheberrecht. Jeder Weiterverkauf, Tausch sowie jedes Ausleihen der Dateien und jede Übertragung an Dritte sind ebenfalls strengstens untersagt. Sie verpflichten sich ausdrücklich dazu, den Ihnen übermittelten Downloadlink geheim zu halten und in keiner Form irgendeinem Dritten mitzuteilen.

Vorbehaltlich einer vorherigen schriftlichen Genehmigung durch Ankama können die die Produkte enthaltenden Dateien nicht:
  • (ganz oder teilweise als Datei oder Website) auf einem anderen öffentlichen oder privaten Server als dem Server von Ankama gehostet werden;
  • als Arbeitsgrundlage für eine andere anschließend durch jedwedes Mittel geänderte Datei dienen.
Alle auf den Websites oder in den Produkten enthaltenen Marken sind von Ankama angemeldete und/oder eingetragene Marken. Sie können diese Marken nicht ohne vorherige schriftliche Genehmigung von Ankama nutzen. Die anderen, nicht Ankama gehörenden Marken, die auf den Websites oder Produkten wiedergegeben werden, sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber.
Seitenanfang

Artikel Nr. 10 : MUSIK-DOWNLOADS

10.1 Auf der Internetseite www.ankama-shop.com kann die Firma auch einen Downloadservice für Musik anbieten (im Folgenden „Download-Service" genannt).

10.2 Wenn Sie auf den Titel oder das Cover eines Musikalbums oder eines Liedes klicken, gelangen Sie auf dessen Vorstellungsseite. Sie haben dann die Möglichkeit, es zu Ihrem Warenkorb hinzuzufügen. Sie können Ihren Warenkorb jederzeit aufrufen und die Bestellung abschließen.

10.3 Mit der perfekten Zahlung können Sie die heruntergeladenen Dateien unbegrenzt abspielen und auf Ihr Audiogerät übertragen, allerdings nur zur privaten Nutzung. Dieses Recht ist ohne die vorherige Genehmigung von Ankama nicht auf Dritte übertragbar.

10.4 Nach der Bestätigung Ihrer Bestellung und Bezahlung kommen Sie von Ihrem Account über einen Link zu „Ihre Downloads“ und Sie erhalten eine E-Mail.

Bitte denken Sie daran, dass Sie den Download-Link nur dreimal verwenden können.

10.5 Bitte tauschen Sie beschädigte Dateien aus. In diesem Fall bitten wir Sie, unseren Kundendienst schnellstmöglich detailliert gemäß den in Artikel 14 dieser AVB vorgesehenen Modalitäten zu informieren.

Ankama nimmt dann den Austausch der beschädigten Dateien vor. Voraussetzung ist hier jedoch, dass diese Beschädigung Ankama zu verantworten hat (siehe Artikel 15). Sie verfügen jedoch in jedem Fall über eine gesetzliche Konformitätsgarantie und verdeckte Mängelhaftung gemäß der geltenden Bestimmungen.

Der Austausch der Produkte erfolgt schnellstmöglich und spätestens 30 Tage nachdem der Rechtsanspruch wahrgenommen wurde.

10.6 Alle im Rahmen des Download-Services angebotenen Musikdateien unterliegen der französischen und internationalen Gesetzgebung im Hinblick auf das Urheberrecht und das Recht auf geistiges Eigentum. Sämtliche Vervielfältigungs- und Aufführungsrechte sind vorbehalten. Deshalb und gemäß den Bestimmungen des Gesetzes zu geistigem Eigentum ist nur eine private Nutzung vorbehaltlich der abweichenden und sogar restriktiveren Gesetze zum geistigen Eigentumsrecht erlaubt. Eine teilweise oder komplette Vervielfältigung oder Aufführung der Musikdateien zu anderen Zwecken als der zweckmäßigen Bestimmung ist strikt untersagt. Das gilt auch, wenn die Herkunft erwähnt wird, was ebenfalls ein Verstoß gegen das Urheberrecht ist. Somit ist mit einer zivilrechtlichen und/oder strafrechtlichen Ahndung zu rechnen. Ein Weiterverkauf, Austausch, eine Vermietung der Dateien oder Übertragung an Dritte ist strikt untersagt.

Wenn die Musikdateien, auf die im Rahmen des Download-Services zugegriffen werden kann, Angaben zur Identifizierung und/oder technische Kontrollmaßnahmen und eine Nutzungseinschränkung oder ein Schutz im Hinblick auf Dritte enthalten, verpflichten Sie sich dazu, diese Angaben oder Maßnahmen nicht zu beschädigen und/oder sie zu ändern oder zu löschen.

Sie verpflichten sich dazu, die für die Nutzung des Download-Services notwendige Software nicht zu umgehen oder zu ändern, nicht gegen diese AVB zu verstoßen und keine zu den Rechten der Musikdateien gehörende Informationen zu vereiteln, zu ändern oder zu löschen und Dritten hierbei weder zu helfen noch diese dazu zu ermutigen.

Ohne vorherige schriftliche Genehmigung von Ankama können die Musikdateien:
  • nicht auf einem öffentlichen oder privaten Server außer dem von Ankama untergebracht werden (als Datei oder Internetseite, insgesamt oder teilweise)
  • nicht als Arbeitsbasis für eine dann über irgendein Mittel abgeänderte andere Datei verwendet werden
Seitenanfang

Artikel Nr. 11 : BEREITSTELLUNG DES VIDEOSPIELS FLY’N

11.1 Auf der Internetseite www.ankama-shop.com bieten Wir die Firma einen Service zur Bereitstellung des Videospiels FLY’N (nachstehend als „Spiel FLY’N“ bezeichnet) durch Übermittlung eines Steam-Aktivierungsschlüssels (nachstehend als „Aktivierungsschlüssel“ bezeichnet) an. Der Aktivierungsschlüssel ist ausschließlich auf der Download-Plattform Steam (http://store.steampowered.com/) verwendbar. Anhand des Aktivierungsschlüssels können Sie das Spiel FLY’N auf diese Plattform herunterladen und auf selbiger installieren. Das Herunterladen und die Installation des Spiels FLY’N außerhalb der Download-Plattform Steam ist nicht möglich.

11.2 Durch Klicken auf den Titel oder das Logo des Spiels FLY’N gelangen Sie zur Seite mit der Produktbeschreibung. Dort haben Sie die Möglichkeit, das Spiel Ihrem Warenkorb hinzuzufügen. Sie können sich Ihren Warenkorb jederzeit anzeigen lassen und Ihre Bestellung abschließen.

11.3 Sie erkennen an und erklären sich damit einverstanden, dass Ihnen beim Kauf eines Aktivierungsschlüssels das Spiel FLY’N als Datei über die Download-Plattform Steam zur Verfügung gestellt wird. Folglich erhalten Sie keine physischen Datenträger (insbesondere DVD-Rom oder CD-Rom).

11.4 Der Aktivierungsschlüssel wird Ihnen spätestens innerhalb von 24 Stunden nach Validierung Ihrer Zahlung per E-Mail zugesandt. Bei Sofort-Zahlung (z.B. bei einer Zahlung per Bankkarte) erfolgt die Validierung unverzüglich. Bei allen anderen Zahlungsarten (z.B. im Fall einer Zahlung per Scheck oder per Banküberweisung) erfolgt die Validierung erst nach Eingang und Einzug Ihrer Zahlung. Unsere Haftung ist ausgeschlossen, wenn die bei der Einrichtung Ihres Ankama-Kontos übermittelten Informationen und hier insbesondere Ihre E-Mail-Adresse fehlerhaft sind bzw. nicht mehr stimmen. Stellen Sie folglich bitte sicher, dass Ihre E-Mail-Adresse gültig ist. Sie können Ihre E-Mail-Adresse jederzeit in der Rubrik „Kontoverwaltung“ der Internetseiten prüfen und/oder ändern. Um die E-Mail-Adresse zu ändern, müssen Sie Ihre Sicherheitsfrage beantworten können.

11.5 Zur Aktivierung des Aktivierungsschlüssels und Installation des Spiels FLY’N ist eine Internetverbindung erforderlich. Alle Telekommunikationskosten gehen zu Ihren Lasten. Ferner teilen wir Ihnen vor Erwerb des Aktivierungsschlüssels die erforderlichen Mindestsystemanforderungen für die Installation des Spiels FLY’N mit. Ihnen obliegt es, vor jeder Bestellung die Kompatibilität Ihrer Hardware zu überprüfen. Erstattungen für den Fall, dass Ihr System die entsprechenden Voraussetzungen nicht erfüllt, sind nicht möglich.

11.6 Die Einrichtung eines Steam-Kontos sowie die Installation der Client-Software von Steam sind obligatorisch, um das Spiel FLY’N herunterzuladen und zu installieren und um auf das Spiel zugreifen zu können. Die verschiedenen Schritte zur Aktivierung des Spiels FLY’N werden Ihnen automatisch nach Ihrer Bestellung per E-Mail zugesandt. Entsprechende Informationen finden Sie auch auf der Support-Seite unter der Rubrik zum Spiel FLY’N. Mit der Einrichtung eines Kontos auf Steam, der Installation der Client-Software von Steam und der Aktivierung Ihres Aktivierungsschlüssels stimmen Sie den Bedingungen der Steam-Abonnementvereinbarung (nachstehend als „SAV“ bezeichnet) zu. Bitte lesen Sie sich vor Ihrem Kauf die SAV unter folgender Adresse durch: www.steampowered.com/agreement. Es obliegt ihnen ebenfalls zu überprüfen, ob Ihr System die erforderlichen Mindestanforderungen für die Installation der Client-Software von Steam erfüllt. Erstattungen für den Fall, dass Ihr System die entsprechenden Voraussetzungen nicht erfüllt, sind nicht möglich.

11.7 Mit Aktivierung des Aktivierungsschlüssels erhalten Sie eine begrenzte, einfache, nicht übertragbare und persönliche Lizenz zur Nutzung der Software für das Spiel FLY’N und Sie verpflichten sich, diese gemäß der SVA zu nutzen. Das Spiel FLY’N und seine Installationssoftware sind ausschließlich der rein privaten Nutzung vorbehalten und es ist Ihnen untersagt, sie für gewerbliche Zwecke zu nutzen. Alle Rechte am Spiel FLY’N und an seinen Elementen sind Eigentum der Gesellschaft und sind durch die französischen und internationalen Gesetze zum Urheberrecht und geistigen Eigentum geschützt.
Seitenanfang

Artikel Nr. 12 : ERSTATTUNG – WIDERRUF

12.1 Erstattung


Die dematerialisierten Produkte und Services werden auch bei Nichtnutzung NICHT ERSTATTET, außer es ist in diesem Vertrag etwas anderes vorgesehen (insbesondere in Artikel 12.2.3). Ankama haftet nicht für Fehler oder Auslassungen des Nutzers.


12.2 Widerruf


12.2.1 Das Widerrufsrecht gilt nicht, wenn Sie dematerialisierte Produkte und/oder Services im Austausch gegen Ogrine erworben haben. Hierbei handelt es sich schließlich nicht um einen Kauf, sondern um einen Austausch von Punkten gegen ein dematerialisiertes Produkt oder einen Service. Ein solcher Austausch ist verbindlich und endgültig.

Aus diesem Grunde besteht kein Widerrufsrecht für die folgenden dematerialisierten Produkte und Services:
  • Abonnements, wenn diese über Ogrine erworben wurden
  • Spielobjekte und die Figur Krosmaster
  • Nummernmagazine
12.2.2 Im Hinblick auf Bezahlungen über Audiotel, SMS und Mistercash gibt es ebenfalls kein Widerrufsrecht, da es sich hierbei um Services handelt, deren Erbringung bereits vor Ablauf der Widerrufsfrist begonnen hat. Die Services Audiotel, SMS und Mistercash sind Sofortleistungen, die mit Erhalt beginnen.

Aus diesem Grunde gibt es für Abonnements und für Ogrine, die über Audiotel, SMS und Mistercash erworben wurden, kein Widerrufsrecht.

12.2.3 In allen anderen Fällen haben Sie eine Widerrufsfrist von sieben (7) Tagen für dematerialisierte Produkte und Services. Diese Frist beginnt am Folgetag der Angebotsannahme. Wenn die Zahlung sofort erfolgt (zum Beispiel per Zahlung mit der Bankkarte), erfolgt die Angebotsannahme zum Zeitpunkt der Bestätigung Ihres Einkaufs. In allen anderen Fällen findet die Angebotsannahme statt, sobald die Firma Kenntnis davon erlangt, d. h. bei Scheckzahlungen am Tag des Scheckeingangs und bei Zahlungen per Banküberweisung am Tag des Überweisungseingangs. Wenn die Frist von sieben (7) Tagen auf einen Samstag, Sonntag oder auf einen Feiertag fällt, wird diese bis zum ersten Folge-Werktag verlängert.

Der Widerruf erfolgt über den Support. Sie können sich über die in Artikel 14 dieser AVB vorgesehenen Wege an den Support wenden. In diesem Fall erhalten Sie den an Ankama bezahlten Betrag spätestens dreißig (30) Tage nach dem Widerruf zurückerstattet.

Sofern es in dem Land, in dem Sie Ihren Wohnsitz haben, keine günstigere gesetzliche Auslegung gibt, haben Sie DAHINGEGEN jedoch kein Widerrufsrecht für Services, deren Erbringung bereits vor Ablauf der Widerrufsfrist begonnen hat. Die Erbringung des Services hat in den folgenden Fällen bereits begonnen:
  • Bei Abonnements wenn Sie sich mit dem Spiel verbinden oder wenn Sie das Abonnement als Geschenk weitergeben und/oder wenn Sie eine Spielmarke für die Lotterie einsetzen
  • Bei den Ogrinen wenn Sie alle oder einen Teil der Ogrine verwenden
  • Bei den Download-Services für Musikdateien wenn Sie mit dem Herunterladen Ihrer Musik-Datei beginnen
  • Beim Spiel FLY'N wenn Ihnen die E-Mail mit dem Aktivierungsschlüssel zugesendet wurde
Seitenanfang

Artikel Nr. 13 : PERSÖNLICHE INFORMATIONEN

Ankama sammelt ggf. zum Zeitpunkt der Accounterstellung und Bestätigung des Accounts persönliche Informationen über Sie. Informationen zum Umgang mit persönlichen Informationen finden Sie unter den allgemeinen Nutzungsbedingungen, unter der Vertraulichkeitspolitik und unter Zahlungen und Sicherheit.
Seitenanfang

Artikel Nr. 14 : SUPPORT

14.1 Die Internetseite für den Support ist der privilegierte Zugang für unseren Kundensupport („Support“).

14.2 Die Nutzung des Supports erfolgt per E-Mail oder über ein Ticket. Die Anfragen per E-Mail werden über eine Benutzerkennung, die „Ticketnummer" gespeichert.

14.3 Sie können sich aber auch folgendermaßen an den Support wenden:
  • über den postalischen Weg an die folgende Anschrift:
ANKAMA
Support Client
BP 60403.
59057 Roubaix Cedex 1
  • Telefon: 03 20 36 36 09 (Ortstarif) für sämtliche Fragen in Zusammenhang mit dem Kundendienst.
14.4 Um den Support zu kontaktieren, müssen Sie einen Account haben und sich ausweisen.
Seitenanfang

Artikel Nr. 15 : HAFTUNG UND GARANTIE

15.1 DIE NUTZUNG DER DEMATERIALISIERTEN PRODUKTE UND SERVICES ERFOLGT IN EIGENER VERANTWORTUNG UND AUF RISIKO DES NUTZERS.

15.2 DIE DEMATERIALISIERTEN PRODUKTE UND SERVICES WERDEN IN DER „GEGENWÄRTIGEN FORM" GELIEFERT, D. H. OHNE JEGLICHE AUSDRÜCKLICHE ODER STILLSCHWEIGENDE GARANTIE. IM GESETZLICH ZULÄSSIGEN UMFANG SCHLIEßT ANKAMA SÄMTLICHE GEWÄHRLEISTUNG HINSICHTLICH DES MARKTWERTS DER DEMATERIALISIERTEN PRODUKTE UND SERVICES, DER ZUFRIEDENHEIT DES NUTZERS UND IM HINBLICK AUF DIE EIGNUNG FÜR EINE SPEZIFISCHE NUTZUNG AUS.

15.3 ANKAMA GEWÄHRT KEINE GARANTIE ODER ERSTATTUNG IM FALLE VON PREISREDUZIERUNGEN ODER BEI WERBEANGEBOTEN.

15.4 ANKAMA ÜBERNIMMT KEINE VERANTWORTUNG JEGLICHER ART FÜR SÄMTLICHE VERLUSTE UND SCHÄDEN (EINSCHLIEßLICH INSBESONDERE INDIREKTE, ZUGEHÖRIGE ODER FOLGESCHÄDEN BEI EINEM GEWINNAUSFALL, BEI EINER NUTZUNGSEINSTELLUNG, BEI DATENVERLUST, KUNDENVERLUST ODER BEI SÄMTLICHEN GELDWERTEN VERLUSTEN), DIE AUS DEM KAUF DER DEMATERIALISIERTEN PRODUKTE UND/ODER SERVICES ENTSTEHEN.

15.5 DIE HAFTUNG VON ANKAMA ERSTRECKT SICH AUCH NICHT AUF SCHÄDEN, DIE AUS DER NUTZUNG DES INTERNETNETZWERKES ENTSTEHEN WIE BEISPIELSWEISE DATENVERLUST, INTRUSION, VIREN, SERVICEUNTERBRECHUNG ODER ANDERE UNBEABSICHTIGTEN PROBLEME.

15.6 ANKAMA HAFTET AUßERDEM NICHT FÜR TECHNISCHE PROBLEME, DIE NICHTS MIT DEN DEMATERIALISIERTEN PRODUKTEN UND SERVICES ZU TUN HABEN WIE Z. B.: KOMMUNIKATIONSPROBLEME DES INTERNETPROVIDERS DES KUNDEN (EINE LANGSAME VERBINDUNG ODER UNTERBRECHUNG IST IMMER MÖGLICH), EINSCHRÄNKUNGEN UND LIMITIERUNGEN DES INTERNETNETZWERKS INSBESONDERE IM HINBLICK AUF DIE DATENÜBERTRAGUNG ÜBER DAS NETZWERK UND DIE REICHWEITE DER DATEN, TECHNISCHE PROBLEME DES PROVIDERS VON ANKAMA. AUS TECHNISCHEN GRÜNDEN INSBESONDERE BEI WARTUNGEN ODER NETZWERKPANNEN IST EINE TEMPORÄRE UNTERBRECHUNG DER SERVICES MÖGLICH.

15.7 IN EINIGEN LÄNDERN SCHRÄNKEN DIE GELTENDEN GESETZE DEN FREIEN ZUGANG AUF GEISTIGE WERKE EIN ODER UNTERSAGEN DIESEN VÖLLIG. SIE MÜSSEN DAHER ÜBERPRÜFEN, OB AM ORT, AN DEM DIE BESTELLUNG ERFOLGT, KEINE SOLCHEN VERBOTS- ODER EINSCHRÄNKUNGSGESETZE IM HINBLICK AUF DIE BESTELLTEN DEMATERIALISIERTEN PRODUKTE UND SERVICES EXISTIEREN. ANKAMA ÜBERNIMMT INSBESONDERE KEINE HAFTUNG, WENN DIE DEMATERIALISIERTEN PRODUKTE UND SERVICES NICHT DER AM ORT DER BESTELLUNG GELTENDEN GESETZGEBUNG ENTSPRECHEN.

15.8 DIE HAFTUNG VON ANKAMA IM HINBLICK AUF DIE DEMATERIALISIERTEN PRODUKTE UND SERVICES FINDET BEI EINER UNRECHTMÄßIGEN BESTELLUNG UND DER DARAUS RESULTIERENDEN NUTZUNG KEINE ANWENDUNG.

15.9 In bestimmten Ländern ist ein Haftungsausschluss oder eine solche Einschränkung nicht zulässig. Aus diesem Grunde finden die genannten Einschränkungen oder Ausschlüsse in Ihrem Fall ggf. keine Anwendung.

15.10 Vorbehaltlich der vorgenannten Bedingungen beläuft sich in einem Haftungsfall von Seiten Ankama für die Nutzung der dematerialisierten Produkte und Services die Entschädigungssumme, auf die Sie Anspruch haben maximal auf den Betrag, den Sie ausdrücklich für das/die dematerialisierte/n Produkt/e und/oder den/die Service/s bezahlt haben.
Seitenanfang

Artikel Nr. 16 : ALLGEMEINE BESTIMMUNGEN

16.1 Anwendbares Recht: Die gesamten AVB unterliegen dem Recht in dem Land, in dem Sie Ihren Wohnsitz haben.

16.2. Salvatorische Klausel: Wenn eine der Bestimmungen oder ein Begriff dieses Vertrages als unrechtmäßig, ungültig oder nicht anwendbar erachtet wird, wird diese Bedingung oder dieser Begriff unbeschadet der Anwendbarkeit der anderen Bestimmungen gelöscht.

16.3. Abänderung der AVB: Ankama behält sich das Recht vor, den Inhalt der AVB jederzeit abzuändern, um diese im Hinblick auf die dematerialisierten Produkte und Services auf dem aktuellen Stand zu halten. Das Datum der letzten Aktualisierung steht unter diesen AVB, somit werden Sie immer über die letzten Änderungen informiert. Für Rechtsstreitigkeiten in Zusammenhang mit einer Bestellung sind die Bestimmungen maßgeblich, die am Bestelldatum in Kraft waren. In allen anderen Fällen treten die Änderungen an den AVB an dem Tag verbindlich in Kraft, an dem Sie auf den Internetseiten veröffentlicht wurden.


SIE BESTÄTIGEN, DASS SIE VOR JEDER BESTELLUNG KENNTNIS ÜBER DIESE ALLGEMEINEN VERKAUFSBEDINGUNGEN UND ÜBER UNSERE VERTRAULICHKEITSPOLITIK ERLANGT HABEN.

Letzte Aktualisierung: März 2013
Seitenanfang

Artikel Nr. 1 : PRÄSENTATION

Bei Abonnementbestellungen, Ogrinen, Produkten oder Services im Austausch für Ogrine, Musik-Downloads oder beim Videospiel FLY'N gelten die allgemeinen Verkaufsbedingungen im ersten Reiter dieses Dokuments (wenn Sie auf „AGB für Virtuelle Güter“ oben auf dieser Seite klicken).


Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäfts- und Verkaufsbedingungen regeln die Geschäftsbedingungen (den Vertrag) zwischen AKM Distribution (wir oder AKM Distribution) und dem Besucher und/oder Kunden dieser Webseiten http://www.ankama-shop.com (unsere Seiten), der am Erwerb der auf Seiten angebotenen Produkte und/oder der Inanspruchnahme der auf diesen Seiten angebotenen Leistungen (die Produkte) interessiert ist.

Die Allgemeinen Geschäfts- und Verkaufsbedingungen können jederzeit per Klick auf die Schaltfläche AGB (Geschäftsbedingungen / Allgemeine Geschäfts- und Verkaufsbedingungen) aufgerufen werden. Diese Bedingungen unterliegen der Änderung im Streitfall werden die zum Datum des jeweiligen Bestellauftrags gültigen Bedingungen zu Grunde gelegt. In allen anderen Fällen sind die jeweils geänderten AGB zum Datum ihrer Veröffentlichung auf unseren Seiten rechtskräftig.

Mit dem Besuch unserer Seiten und/oder der Aufgabe einer Bestellung verpflichtet sich der Kunde zur Annahme der in diesem Vertrag angegebenen Bedingungen, sowie der Allgemeinen Nutzungsbedingungen. Besucher, die mit diesen Bedingungen nicht einverstanden sind, sind nicht berechtigt, ihre Navigation auf unseren Seiten fortzusetzen und/oder eine Bestellung in Auftrag zu geben.

ACHTUNG! : Diese AVB gelten nicht für den Verkauf von dematerialisierten Produkten und Services. Der Verkauf dieser Produkte wird über gesonderte allgemeine Verkaufsbedingungen abgedeckt, die unter dem ersten Reiter in diesem Dokument zu finden sind.
Seitenanfang

Artikel Nr. 2 : DEFINITION DES BEGRIFFS KÄUFER

Zur Bestellung berechtigter Käufer ist, wer das in dem Land seines Wohnsitzes gültige Alter der Großjährigkeit erreicht hat, welches mindestens 18 Jahre betragen muss, und geschäftsfähig ist. Bei einem Verstoß gegen die vorliegenden Allgemeinen Geschäfts- und Verkaufsbedingungen haftet der jeweilige Rechtsvertreter (Erziehungsberechtigte, Vormund, usw.).
Seitenanfang

Artikel Nr. 3 : PRODUKTVERFÜGBARKEIT

Vorbehaltlich anders lautender Mitteilungen sind die auf unseren Seiten angebotenen Produkte verfügbar. Im Falle der Nichtverfügbarkeit wird der Kunde per E-Mail benachrichtigt, wobei ihm entweder Ersatzprodukte oder ein Wartezeitraum bis zum Eintreffen gleichwertiger Produkte vorgeschlagen werden. Sollte der Kunde mit diesem Angebot nicht einverstanden sein, wird die von ihm in Auftrag gegebene Bestellung storniert, und der Kunde erhält den Kaufpreis zurückerstattet. Bei Nichtbeantwortung unserer E-Mail gehen wir davon aus, dass unser Vorschlag beim Kunden auf Ablehnung stößt. Bei Nichtverfügbarkeit eines Produkts besteht kein Anspruch auf andere Entschädigungsleistungen als die Rückerstattung des verausgabten Kaufbetrags im Falle einer Stornierung der Bestellung.

Angebote, die Magazin-Abonnements und die dazugehörigen Geschenke betreffen, können ohne Vorankündigung abgeändert werden, insbesondere wenn diese nicht mehr lieferbar sind. In diesem Fall bieten wir Ihnen ein neues Angebot zu einem entsprechenden Preis an.
Seitenanfang

Artikel Nr. 4 : VORBESTELLUNG

Einige Artikel können auf der Webseite (je nach offiziellem Erscheinungstermin) bereits als Vorbestellung angeboten werden. Die Vorbestellung wird mit der Angabe eines Erscheinungsdatums durchgeführt, das wir in der Anfangsphase der Vorbestellung ankündigen. Da wir für die Vermarktung unserer Produkte alleine verantwortlich sind, behalten wir uns das Recht vor, den Veröffentlichungstermin jederzeit zu ändern.

Für den Fall, dass bestimmte Artikel bereits auf der Website vorbestellt wurden, wird mit der gesamten Bestellung gewartet, bis die Artikel zur Verfügung stehen. Für den Fall, dass ein (oder mehrere) Artikel vorbestellt wurden , sowie einige Artikel auf der Website bereits verfügbar sind, wird mit dem Versand der gesamten Bestellung gewartet, bis alle Artikel verfügbar sind. Wenn Sie die gleich verfügbaren Artikel sofort erhalten möchten, müssen Sie auf der Webseite zwei separate Bestellungen aufgeben.

Die Lieferfrist für einer Bestellung basiert auf dem Artikel, dessen Frist für den Versand am längsten ist.

Bevor Sie Ihre Vorbestellung bestätigen, können Sie die geschätzte Lieferzeit ersehen. Diese Information wird Ihnen bei der Wahl Ihres Zahlungsmittels angezeigt.

Bei der Vorbestellung können einige Artikel in der Anzahl beschränkt sein. Wir behalten uns das Recht vor, bei Nichtbeachten der angegebenen Vermerke Bestellungen zu stornieren und zurück zu erstatten.
Seitenanfang

Artikel Nr. 5 : PRODUKTPREIS

Alle Produktpreise sind in Euro (EUR), Steuern inklusive, angegeben. Alternativ können die Preise in amerikanischen Dollar (USD), kanadischen Dollar (CAD), Pfund Sterling (GBP), Schweizer Franken (CHF) oder Yen (JPY) angegeben werden. Diese Preise verstehen sich ohne Versand- und/oder ggf. Versicherungskosten.
Seitenanfang

Artikel Nr. 6 : ZAHLUNGSMITTEL

Folgende Zahlungsmittel sind für den Geschäftsverkehr zugelassen: Bankkarte (CB, Mastercard, VISA), Überweisung, Scheck (nur für Frankreich), Wechsel (außerhalb von Frankreich), Postanweisung.

Zahlungen per Bankkarte, Überweisung oder Postanweisung sind in Euro zu tätigen. Bei Rechnungsversand in ein Land mit einer der oben genannten alternativen Währungen werden die Zahlungen automatisch in der entsprechenden Alternativ-Währung fällig.

Scheckzahlungen können nur im Falle von innerhalb von Frankreich in Euro ausgestellten Schecks akzeptiert werden. Wechsel sind in Euro auszustellen und müssen bei einem in Frankreich ansässigen Kreditinstitut gezogen werden können.

Wir behalten uns das Recht auf Ablehnung von unter Missbrauch von Zahlungsmitteln geleisteten Zahlungen vor gleiches gilt für den Fall, dass der Zahlungsgeber seiner Verpflichtung zum Nachweis seiner Identität nicht nachkommt.
Seitenanfang

Artikel Nr. 7 : PRODUKTVERSAND

Vorbehaltlich eventueller Sonderbestimmungen oder nicht vorhersehbarer Ereignisse, welche den regulären Versand beeinträchtigen, ist der Produktversand in alle auf unseren Seiten aufgeführten Länder möglich. Sollte das Land des Kunden nicht unter den aufgeführten Ländern erscheinen, kann uns der Kunde im Vorfeld der Bestellung eine entsprechende Versandanfrage mittels unseres Kontaktformulars übermitteln.

Versand- und Versicherungskosten gehen zu Lasten des Kunden. Der Versand der Produkte innerhalb von Frankreich erfolgt zum Standardtarif der Versand ins Ausland zum internationalen Standardtarif. Für Vorabanfragen zu alternativen Versandmöglichkeiten und Versandtarifen steht den Kunden unserer Kontaktformular zur Verfügung.
Seitenanfang

Artikel Nr. 8 : PRODUKTVERSICHERUNG

Der Kunde kann die bestellten Produkte gegen Verlust oder Beschädigung während des Versands versichern lassen.
Seitenanfang

Artikel Nr. 9 : STEUERN UND ZÖLLE

Für den Versand von auf unseren Seiten bestellten Produkten ins Ausland können in Abhängigkeit vom jeweiligen Zielland Steuern oder Zölle anfallen. Diese gehen zu Lasten des Kunden. Der Kunde verpflichtet sich, vor der Bestellung entsprechende Auskünfte bei den zuständigen Behörden einzuholen. AKM Distribution übernimmt diesbezüglich keinerlei Haftung.
Seitenanfang

Artikel Nr. 10 : EIGENTUMSVORBEHALT

Bis zur Entrichtung der für die Produkte fälligen Zahlungen und ggf. fälliger Zinsen und/oder sonstiger für den Kunden verbindlicher Verpflichtungen verbleiben die Produkte vollumfänglich im Eigentum von AKM Distribution. Im Falle einer Zahlungsstornierung seitens des Kunden sind die Produkte auf eigene Kosten an AKM Distribution zurückzusenden.
Seitenanfang

Artikel Nr. 11 : WARENRÜCKSENDUNG

Gemäß des französischen Gesetzes über den Fernabsatzhandel kann der Kunde binnen 7 Tagen nach Erhalt der bestellten Ware(n) ein Recht auf Widerruf und Umtausch geltend machen. Zur Ausübung dieses Rechtes sind die in unseren Allgemeinen Geschäfts- und Verkaufsbedingungen beschriebenen Vorgaben bezüglich der Warenrücksendung zu beachten.

Sämtliche zurückgesandten Produkte müssen original verpackt sein. Für beschädigte Produkte oder Produkte, deren Originalverpackung beschädigt ist, kann keine Rückzahlung geleistet werden. Die Kosten des Warenrückversandes gehen zu Lasten des Kunden und können nicht zurückerstattet werden.

Personalisierte Produkte können weder umgetauscht werden, noch ist für diese Produkte eine Zahlungsrückerstattung möglich.

Den Kunden wird empfohlen, sich vor einer Warenrücksendung mit dem Kundendienst in Verbindung zu setzen, um sich über die Einzelheiten des Rückversands zu informieren. Hierfür steht den Kunden unser Kontaktformular zur Verfügung.
Seitenanfang

Artikel Nr. 12 : BETRUG

Jede Form von AKM Distribution schädigendem Missbrauch, u. a. Missbrauch der Identität anderer Personen, Missbrauch von Zahlungsmitteln, Kreditkartenmissbrauch, Betrug, unbegründete Zahlungsverweigerung sowie sonstige Betrugshandlungen oder Unterlassungen, werden zivil- oder strafrechtlich verfolgt.
Seitenanfang

Artikel Nr. 13 : HAFTUNG

AKM Distribution haftet im Falle von schwerwiegenden Fehlern oder Personenschaden bei zweckgemäßer Verwendung unserer Produkte.

In folgenden Fällen besteht keinerlei Anspruch auf Haftung unsererseits:
  • Vertragsstörung auf Grund von höherer Gewalt
  • Entgangener Gewinn sowie sonstige Verluste bei Lieferverzug
  • Nichtkonformität der Produkte mit den gesetzlichen Bestimmungen des Ziellands
  • Sachschäden auf Grund der Verwendung unserer Produkte
  • Einstellung der Geschäftstätigkeit
  • Geringfügige Abweichung des Produkts von der Produktbeschreibung. Fotos und sonstige visuelle Abbildungen sind nicht Bestandteil des Vertrags.
Seitenanfang

Artikel Nr. 14 : DATENSCHUTZ

Im Rahmen der Nutzung unserer Seiten kann der Kunde zur Angabe personenbezogener Daten aufgefordert werden. Wir verpflichten uns, diese Angaben ausschließlich im Rahmen unserer gewöhnlichen Geschäftstätigkeit zu verwenden und nicht an Dritte weiterzuleiten. Ausgenommen hiervon sind personenbezogene Daten von Betrügern oder Personen, deren Handlungen AKM Distribution schädigen. Eine weitere Ausnahme ist die Notwendigkeit der Einbeziehung der zuständigen Gerichte.

Personenbezogene Daten, deren Angabe für uns erforderlich ist, sind wahrheitsgemäß zu leisten und müssen überprüfbar sein. Im Falle von Zuwiderhandlungen ist der betroffene Kunde nicht zur Bestellung von Artikeln berechtigt. Ferner wird das Kundenkonto der betreffenden Person gesperrt.

Persönliche Daten, die beim Versand per Chronopost im Rahmen der elektronischen Datenverarbeitung gesammelt werden, dienen dazu, im Falle von Problemen bei der Lieferung den Empfänger darüber in Kenntnis zu setzen. Diese Daten werden: AKM Distribution, Chronopost und dem Kundenservice von ANKAMA zugänglich sein.

Der gegenwärtigen Rechtsprechung entsprechend sind Sie allein als Nutzer befugt, Einblick in Ihre eigenen persönlichen Daten zu bekommen, zu verändern und zu löschen. Dieses Recht können Sie entweder über den Onlinesupport http://support.ankama.com, oder über den Postweg an: ANKAMA - Infos Personnelles, 75 bd d'Armentières, BP 60403, 59057 Roubaix cedex 1, FRANCE unter Angabe Ihres Familiennamens, Vornamens, Ihrer Adresse, Email-Adresse und mit der Kopie eines Personalausweises ausüben.

Bei Vorliegen schwerwiegender Gründe haben Sie das Recht, Einspruch gegen die Verarbeitung Sie betreffender Daten zu erheben.
Seitenanfang

Artikel Nr. 15 : SALVATORISCHE KLAUSEL

Sollten einzelne oder sämtliche Bestimmungen oder Teilbestimmungen dieses Vertrages auf gerichtlichem Wege angefochten werden, sind eben diese Bestimmungen in einer rechtlich zulässigen Weise auszulegen, die der in diesen Bestimmungen ursprünglich geäußerten Absicht am Nächsten kommt.

Vorbehaltlich einer anders lautenden gerichtlichen Entscheidung wird die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen durch eine Änderung oder Annullierung einzelner oder sämtlicher Bestimmungen oder Teilbestimmungen dieses Vertrages durch die zuständigen Gerichte nicht beeinträchtigt.
Seitenanfang

Artikel Nr. 16 : WIDERRUF UND GERICHTSSTAND

AKM Distribution ist eine in Frankreich ansässige Gesellschaft französischen Rechts (Handelsgericht Lille Métropole Nr. B 519 287 320 - VAT-ID: FR68519287320). Reklamationen sind mittels des auf unseren Seiten aufrufbaren Kontaktformulars oder auf postalischem Wege an AKM Distribution, BP 60403, 59057 Roubaix cedex 1, FRANKREICH zu richten.
Seitenanfang